DDSH 2

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die tollsten Geschichten von Donald Duck – Sonderheft

Band 2

Familie Duck auf Ferienfahrt
DTGVDDS NR.2a.JPG
(© Egmont Ehapa)

Erscheinungsdatum: 15. Juli 1965
Seiten: 68
Geschichtenanzahl: 4
Preis: 1,50 DM (D), 11,- öS (A), 1,70 SFr (CH)
Weiterführendes
Liste aller DDSH
Ind.PNG Infos zu DDSH 2 beim Inducks

Hintergrund[Bearbeiten]

Mit 68 durchgehend farbigen Comicseiten erschien 1965 das zweite Donald Duck Sonderheft. Darin wurden vier Barks-Stories veröffentlicht. Im Gegensatz zur ersten Ausgabe der Reihe handelte es sich jedoch nicht um die Übersetzung eines gesamten Heftes.

Titelbild[Bearbeiten]

Das Cover des DDSH Nr. 2 bildet ein vergrößertes Bild aus dem Comic Familie Duck auf Familienfahrt ab.

Inhalt[Bearbeiten]

Familie Duck auf Ferienfahrt[Bearbeiten]

13 Trillionen[Bearbeiten]

  • Storycode: W OS 495-02
  • Originaltitel: The Horseradish Story
  • Story und Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1953
  • Seitenanzahl: 19
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • vorkommende Figuren: Donald Duck, Onkel Dagobert, Tick, Trick und Track
  • Erwähnenswertes: Der Comic wurde im Gegensatz zum englischsprachigen Original von 22 auf 19 Seiten gekürzt.

Der neue Tresor[Bearbeiten]

  • Storycode: W OS 495-03
  • Originaltitel: The Round Money Bin
  • Story und Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1953
  • Seitenanzahl: 10
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • vorkommende Figuren: Die Panzerknacker, Donald Duck, Onkel Dagobert, Tick, Trick und Track

Die Prüfung[Bearbeiten]

  • Storycode: W US 46-04
  • Originaltitel: The Lemonade Fling
  • Story und Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1963
  • Seitenanzahl: 5
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • vorkommende Figuren: Donald Duck, Onkel Dagobert, Tick, Trick und Track