Degobart Duck

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
© Disney Achtung! Dieser Artikel steht im Verdacht, von einer Figur/ einem Gegenstand zu handeln, die oder der nur einen Auftritt in Disney-Comics/ -Filmen hatte und damit in die Kategorie „One-Shot-Charakter“ zu fallen. Solltest du den Artikel also bearbeiten, sei dir im Klaren, dass er von der Löschung gefährdet ist. Diskutiere mit darüber auf der Diskussionsseite!

Degobart Duck ist der Zwillingsbruder von Dagobert Duck, der lange keinen Kontakt zu seiner Verwandtschaft hatte. Er hat ebenfalls einen Riecher für Gold: Nachdem er seine 745. Goldmine gefunden hatte, kontaktierte er Donald Duck und bat ihn, zu ihm zu kommen. Er lebt in Gold City am Golden River in Texas. Der Unterschied zu Dagobert ist, dass er alles andere als geizig ist – er hat alle von ihm entdeckten Minen sofort wieder verschenkt und lebt damit als arme Ente.

Vorkommen[Bearbeiten]