LTB 319

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Lustiges Taschenbuch

Band 319

Herr der Klinge
Ltb 319.jpg
(© Egmont Ehapa)

Erscheinungsdatum: 9. Dezember 2003
Chefredakteur: Peter Höpfner
Übersetzer:
Geschichtenanzahl: 11
Seitenanzahl: 254
Preis: D: 3,95 €
Besonderheiten:
  • Als Beilage erhielten Abonnenten zwei weihnachtliche Postkarten.
Weiterführendes
Liste aller Lustigen Taschenbücher
Covergalerie
link=http://coa.inducks.org/issue.php?c=de%2fLTB+319 LTB 319 Infos zu LTB 319 beim Inducks


Inhalt[Bearbeiten]

Herr der Klinge[Bearbeiten]

D 2003-001


Das Tal der Pharaonen[Bearbeiten]

I TL 2439-1


Sauber abkassiert[Bearbeiten]

I TL 2365-02


Schwein muss man haben[Bearbeiten]

D 98418

Um zu verhindern, dass ihn die dubiose Firma Mineral International mit dem Kleingedruckten ihres Vertrags hereinlegt, will Dagobert zusammen mit Donald heimlich nach Kleptomit, einem neuen Mineral, suchen. Unterwegs kommt es aber zu einem Flugzeugabsturz, wodurch sie auf einer Insel stranden. Dagobert erfährt, dass die Eingeborenen (die Donald anfangs irrtümlich für Kannibalen hält) Schweine als Zahlungsmittel verwenden, und wird durch Tauschgeschäfte schnell der reichste Mann der Insel. Während Dagobert seinen „Reichtum“ genießt und zudem entdeckt hat, dass es auf der Insel Kleptomit gibt, verliebt sich Donald in eine Frau, die aber schon dem Sohn des Häuptlings versprochen ist, weswegen er hundert Schweine als Mitgift bräuchte. Da kommen weitere Fremde an – die Mitglieder der Gangsterfirma, die sich auf die Suche nach Dagobert gemacht haben und die Kleptomit-Vorkommen der Insel ausbeuten wollen.


Seltsame Sprachstörung[Bearbeiten]

I TL 2370-01


Lieber faul als gestresst[Bearbeiten]

I PM 262-1


Ein verregneter Fall[Bearbeiten]

I TL 2451-2


Der Heilige Drache[Bearbeiten]

I TL 2451-1


Ein ungewöhnliches Picknick[Bearbeiten]

I TL 2428-4


Der mampfende Schlafwandler[Bearbeiten]

I TL 2465-2


Kommando Krake[Bearbeiten]

D 2002-139


Trivia[Bearbeiten]

  • Auf der ersten Seite der titelgebenden Geschichte „Herr der Klinge“ wird die Story als „Der Herr der Klinge“ bezeichnet. Letzterer Titel wäre logischer, da der parodierte Roman ebenfalls „Der Herr der Ringe“ heißt. Im Inhaltsverzeichnis auf Seite 5 wird der Titel aber als „Herr der Klinge“ angegeben. In der Geschichte selbst wird der Film dann „Der Herr der Klinge“ genannt.
  • Im Inhaltsverzeichnis wird die Geschichte „Seltsame Sprachstörungen“ auf Seite 105 angegeben, tatsächlich beginnt sie auf Seite 106.

Beilage[Bearbeiten]

(© Egmont Ehapa)
(© Egmont Ehapa)

Abonnenten des Lustigen Taschenbuches erhielten als weihnachtliche Beilage zwei Postkarten mit besinnlichen Motiven zum Versenden an Freunde. Die zweite Postkarte wird vom Cover des LTB Weihnachten 8 geziert.

Siehe auch[Bearbeiten]