Die tollsten Geschichten von Donald Duck – Spezial 9

Aus Duckipedia
(Weitergeleitet von TGDDS 9)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Partitur 4.jpg Siehe auch die Rezension dieses Bandes!


Die tollsten Geschichten von Donald Duck – Spezial

Nr. 9
Comics und Bildgeschichten von Carl Barks

TGDDS 009.jpg
(© Egmont Ehapa)

Erscheinungsdatum: 17. April 2007
Chefredakteur:

Peter Höpfner

Übersetzung: Dr. Erika Fuchs, Johnny A. Grote
Seiten: 100
Geschichtenanzahl: 7 + 1 Bildgeschichte
Preis: 4,50 € (D), 4,70 € (A), 8,00 SFr (CH)
Weiterführendes
Rezension dieses Bandes
Liste aller TGDDSP
Covergalerie
Ind.PNG Infos zu TGDDSP 9 beim Inducks

Allgemein[Bearbeiten]

Anfänglich war von Seiten der Leser, die durch die Werbung auf den angekündigten Band aufmerksam wurden, die Verwunderung groß. Viele meinten wohl, das Thema wäre erschöpft.

So schrieb beispielsweise Falk im Comicforum: „Meine Kenntnis des Barks'schen Opus ist sehr begrenzt (...), aber spontan hätte ich getippt, daß alles Relevante schon mal im TGDDSH zu lesen war.“ (sic!).[1]

Darauf bezugnehmend ist gleich auf der vierten Seite des Hefts der folgende Text der Redaktion zu lesen, worin erklärt wird, warum erst jetzt ein solcher Band erscheint:

„Es ist ein sehr profaner Grund, der dazu geführt hat, dass der Großmeister erst jetzt zu seinem Recht kommt: Wir drucken grundsätzlich keine Geschichten im DDSH ab, die schon in früheren Ausgaben dieser Reihe erschienen sind. Und leider gibt es nur noch wenige Barks-Comics, die bisher in keinem DDSH abgedruckt wurden.“ (Autor: Joachim Stahl)

Titelbild[Bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten]

Seite 3[Bearbeiten]

  • Zeichnung: Carl Barks
  • Impressum

Seite 4[Bearbeiten]

Seite 5[Bearbeiten]

  • Zeichnungen: Carl Barks
  • Inhaltsverzeichnis

Gepumpter Glaserkitt[Bearbeiten]

Gute Geldanlage[Bearbeiten]

  • Storycode: W WDC 67-02
  • Originaltitel: Jet Rescue
  • Skript & Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1945
  • Seitenanzahl: 10
  • Figuren: Donald Duck, Tick, Trick & Track
  • deutsche Erstveröffentlichung: Micky Maus 7/1958
  • Anmerkung: Diese Geschichte erschien in dieser Reihe bereits 1970 in DDSH 20.

Verhängnisvolle Erfindung[Bearbeiten]

  • Storycode: W WDC 73-02
  • Originaltitel: The Gold-Finder
  • Skript & Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1946
  • Seitenanzahl: 10
  • Figuren: Daisy Duck, Donald Duck, Tick, Trick & Track
  • deutsche Erstveröffentlichung: Micky Maus 1/1978

Donald Duck und seine Jungs[Bearbeiten]

  • Storycode: W WHI 845-01
  • Originaltitel: Donald Duck and the Boys
  • Skript & Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1947
  • Seitenanzahl: 16
  • Figuren: Donald Duck, Tick, Trick & Track
  • deutsche Erstveröffentlichung: Carl Barks Collection 5 (2006)
  • Anmerkung: Bei dieser Geschichte handelt es sich um eine Bildgeschichte.

Carl Barks — neu entdeckt[Bearbeiten]

Barks und Pluto[Bearbeiten]

  • redaktioneller Teil
  • Thema: Hintergründe zu Barks' Verhältnis zum Maus-Universum und zur Geschichte Pluto und die Zeitbombe
  • Autor: Wolfgang J. Fuchs
  • Seitenanzahl: 1 Seite

Pluto und die Zeitbombe[Bearbeiten]

Glückspilz und Pechvogel[Bearbeiten]

  • Storycode: W WDC 163-01
  • Originaltitel: Raffle Reversal
  • Skript & Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1953
  • Seitenanzahl: 10
  • Figuren: Daisy Duck, Donald Duck, Gustav Gans, Tick, Trick & Track
  • deutsche Erstveröffentlichung: Micky Maus Magazin 1/1955
  • Anmerkung: Diese Geschichte erschien in dieser Reihe bereits 1968 in DDSH 13.

Berufssorgen[Bearbeiten]

  • Storycode: W WDC 180-01
  • Originaltitel: Trouble Indemnity
  • Skript & Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1955
  • Seitenanzahl: 10
  • Figuren: Donald Duck, Onkel Dagobert, Tick, Trick & Track
  • deutsche Erstveröffentlichung: Micky Maus Magazin 13/1956
  • Anmerkung: Diese Geschichte erschien in dieser Reihe bereits 1968 in DDSH 15.

Kampf mit dem Löwen[Bearbeiten]

  • Storycode: W WDC 203-01
  • Originaltitel: Special Delivery
  • Skript & Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1956
  • Seitenanzahl: 10
  • Figuren: Donald Duck, Tick, Trick & Track
  • deutsche Erstveröffentlichung: Micky Maus Magazin 10/1958
  • Anmerkung: Diese Geschichte erschien in dieser Reihe bereits 1970 in DDSH 20.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Falks Eintrag im Comicforum, vom 3, April 2007, abgerufen am 25. März 2022