Created-Angabe

Aus Duckipedia
Version vom 15. Februar 2022, 20:41 Uhr von Phantomias1234 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Created-Angabe (von engl. created = erstellt, erschaffen, gemacht, entworfen, kreiert) ist eine Jahreszahl-Angabe, die seit 2015 in Disney-Publikationen auf der ersten Seite eines Comics am linken oder rechten Rand steht. Sie besagt, wann der Comic entworfen wurde.

Die Jahreszahl-Angabe ist auch in dänischen Egmont-Publikationen zu sehen, da die Walt Disney Company den Wunsch äußerte, diese hinzuzufügen. Die DDSH-Redaktion teilte in Antworten auf zwei Leserbriefen mit, dass sie eine deutschsprachige Benennung präferiert hätte (z. B. Produktionsjahr, Erstellungsjahr oder entworfen), jedoch von Disney dazu verpflichtet wurde, den englischen Begriff zu nutzen.[1][2]

Seit Ende 2020 wurde die Angabe von Created in... auf This content has been reprinted in its entirety as first created in... erweitert. Egmont begründete dies ebenfalls mit Vorgaben des Lizenzgebers Disney.[3] Created in... wird aber weiterhin bei den internationalen Erstveröffentlichungen verwendet, in Deutschland zum Beispiel im LTB Mundart 4. [4]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. DDSH 356, Leserforum, S. 32, Egmont Ehapa Media, Berlin 2017
  2. DDSH 363, Leserforum, S. 57, Egmont Ehapa Media, Berlin 2017
  3. DDSH 406, Leserforum, S. 60, Egmont Ehapa Media, Berlin 2021
  4. „Dä kölsche Fastelovend trick öm“ ist eine internationale Erstveröffentlichung und bekam ein Created in..., z. B. „En Serie setz sich durch“ bekommt als Nachdruck den kompletten This content has been reprinted in its entirety as first created in.... Das ist nicht auf Deutschland beschränkt: Die internationalen Erstveröffentlichungen im Topolino werden mit Created in... vermerkt.