Disney+ Bildleiste.jpg
Du kennst dich mit Disney-Filmen aus? Wir brauchen dich!

DDSH 101

Aus Duckipedia
Version vom 25. November 2021, 12:26 Uhr von Mattes (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die tollsten Geschichten von Donald Duck – Sonderheft

Band 101

DDSH 101.jpg
(© Egmont Ehapa)

Erscheinungsdatum: 28. April 1989
Redaktion:

Dorit Kinkel

Seiten: 68
Geschichtenanzahl: 5
Preis: 4,30 DM (D), 29,- öS (A), 4,30 SFr (CH)
Erscheinungsdatum Zweitauflage:

Dezember 1994

Preis der Zweitauflage:

4,30 DM

Weiterführendes
Liste aller DDSH
link=http://coa.inducks.org/issue.php?c=de%2fTGDD+101 DDSH 101 Infos zu DDSH 101 beim Inducks

Titelbild[Bearbeiten]

  • Zeichnung: Tony Strobl (Bleistift), Steve Steere (Tusche)
  • Das Titelbild bezieht sich auf die Geschichte Donald und die Mathemagie

Inhalt[Bearbeiten]

Donald und die Mathemagie[Bearbeiten]

Die fabelhafte Hasenpfote[Bearbeiten]

  • Storycode: W WDC 32-02
  • Originaltitel: The Rabbit's Foot
  • Skript: Carl Barks
  • Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1942
  • Seitenanzahl: 10
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • vorkommende Figuren: Donald Duck, Tick, Trick und Track

Helden und Haie[Bearbeiten]

  • Storycode: W WDC 33-01
  • Originaltitel: Lifeguard Daze
  • Skript: Carl Barks
  • Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1943
  • Seitenanzahl: 10
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • vorkommende Figuren: Donald Duck, Tick, Trick und Track

Die tollen Trapper[Bearbeiten]

  • Storycode: W WDC 36-01
  • Originaltitel: The Mighty Trapper
  • Skript: Carl Barks
  • Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1943
  • Seitenanzahl: 10
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • vorkommende Figuren: Daisy Duck, Donald Duck, Tick, Trick und Track

Dagobert-Duck-Kurzgeschichte[Bearbeiten]

  • Storycode: W US 6-04
  • Titel: ohne deutschen Titel
  • Originaltitel: Dig it!
  • Skript: ?
  • Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1953
  • Seitenanzahl: Einseiter
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • vorkommende Figuren: Onkel Dagobert