In den nächsten Tagen wird die Duckipedia technisch auf den neuesten Stand gebracht! Dabei kann es leider auch zu kleinen Einschränkungen kommen.

Vorlage:Neue Comic Artikel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(aktualisiert)
(aktualisiert)
Zeile 1: Zeile 1:
 
<div style="border: 2px solid #4F94CD; background-color: #c2e2fc; padding: 0 5px 5px 10px; margin: 0 5px 10px 0;">
 
<div style="border: 2px solid #4F94CD; background-color: #c2e2fc; padding: 0 5px 5px 10px; margin: 0 5px 10px 0;">
 
== Neue Comicartikel ==
 
== Neue Comicartikel ==
'''[[Auf der Suche nach dem heiligen Krokodil]] | [[Stefano Turconi]] | [[Der letzte Moribundus]] | [[Die Karten des Christoph Kolumbus]] | [[Schneewittchen (Comic)]] | [[Omaggio a Ernest Hemingway]] | [[Tatort Entenhausen]] | [[Sir Dagobert Duck]] | [[Der ehrliche John]] | [[Harry (Gauner)]] | [[Lord Harrap]] | [[Alberto]] | [[Ducklas McDuck]] | [[13 Trillionen]] | [[Der Kolumbusfalter]] | [[Käpt'n Kirchmaus]] | [[Käpt'n Dobermann]]'''
+
'''[[Micky und die vierte Dimension]] | [[Expedition nach Shambala]] | [[Angriff der Riesenpinguine]] | [[Marco Nucci]] | [[Auf der Suche nach dem heiligen Krokodil]] | [[Stefano Turconi]] | [[Der letzte Moribundus]] | [[Die Karten des Christoph Kolumbus]] | [[Schneewittchen (Comic)]] | [[Omaggio a Ernest Hemingway]] | [[Tatort Entenhausen]] | [[Sir Dagobert Duck]] | [[Der ehrliche John]] | [[Harry (Gauner)]] | [[Lord Harrap]] | [[Alberto]] | [[Ducklas McDuck]]'''
  
 
*''Stefano Turconi (*1974 in Castellanza) ist ein italienischer Comic-Zeichner, der unter anderem Disney-Comics zeichnet. Bekannt wurde er unter anderem durch die Comicserie Reporter Goofy, die er zusammen mit seiner Ehefrau Teresa Radice schuf.'' …[[Stefano Turconi|Weiterlesen]]
 
*''Stefano Turconi (*1974 in Castellanza) ist ein italienischer Comic-Zeichner, der unter anderem Disney-Comics zeichnet. Bekannt wurde er unter anderem durch die Comicserie Reporter Goofy, die er zusammen mit seiner Ehefrau Teresa Radice schuf.'' …[[Stefano Turconi|Weiterlesen]]
  
*''Ducklas McDuck ist ein von Romano Scarpa geschaffener Vorfahre der Ducks und aus der Linie McDuck. Er kommt aus dem Scarpa-Klassiker Der Fliegende Schotte. Ducklas McDuck war ein skrupelloser und gieriger Freibeuter im 17. Jahrhundert'' …[[Ducklas McDuck|Weiterlesen]]
+
*''Sir Dagobert Duck (englisch Malcolm McDuck, * 1530; † 1564) ist ein Vorfahre von Dagobert Duck aus dem schottischen Clan der Ducks. Erfunden wurde er von Carl Barks für dessen Geschichte Reise in die Vergangenheit. Sir Dagobert Duck war ein schottischer Marineoffizier und Maat des legendären Sir Francis Drake.'' …[[Sir Dagobert Duck|Weiterlesen]]
  
*''Micky Maltese – Eine Mäuseballade (Original: Topo Maltese – Una ballata del topo salato) ist eine Literaturadaption von Bruno Enna & Giorgio Cavazzano aus dem Jahre 2017.'' ...[[Micky Maltese|Weiterlesen]]
+
*''Micky und die vierte Dimension ist eine Comicgeschichte von Romano Scarpa (Autor und Zeichner) und Rodolfo Cimino (Inker). In dieser Geschichte, die als eine der besten von Scarpa gilt, hat Mickys Freund Atömchen seinen ersten Auftritt.'' ...[[Micky und die vierte Dimension|Weiterlesen]]
  
*''Der Kolumbusfalter ist eine Comicgeschichte von Romano Scarpa (Story & Zeichnungen) und Rodolfo Cimino (Tusche), in der es um einen speziellen Schmetterling geht, sowie um einen Schatz, mit dem der in Verbindung steht. Der Kolumbusfalter ist einer der bekanntesten und bedeutendsten Disney-Comics im deutschsprachigen Raum, da es sich bei ihm um die Titelgeschichte des allersten LTBs (LTB 1) handelt…'' [[Der Kolumbusfalter|Weiterlesen]]
+
*''Auf der Suche nach dem heiligen Krokodil ist eine Comicgeschichte von Don Rosa. Es handelt sich um eine Schatzsuche, in der sich Donald und die Neffen auf die Suche nach einem seltenen Krokodil machen. Dagobert lädt Daisy und seine Neffen zu sich in den Zoo ein. Dort erzählt er, dass es ein unfassbar seltenes Krokodil gebe, das seit dem antiken Rom nicht mehr gesichtet wurde. Es zeichne sich durch ein besonderes Rückenmotiv aus.'' [[Auf der Suche nach dem heiligen Krokodil|Weiterlesen]]
  
 
</div><noinclude>
 
</div><noinclude>
 
[[Kategorie:Vorlage|Neue Comic Artikel]]
 
[[Kategorie:Vorlage|Neue Comic Artikel]]
 
</noinclude>
 
</noinclude>

Version vom 22. November 2020, 11:06 Uhr

Neue Comicartikel

Micky und die vierte Dimension | Expedition nach Shambala | Angriff der Riesenpinguine | Marco Nucci | Auf der Suche nach dem heiligen Krokodil | Stefano TurconiDer letzte Moribundus | Die Karten des Christoph Kolumbus | Schneewittchen (Comic) | Omaggio a Ernest Hemingway | Tatort Entenhausen | Sir Dagobert Duck | Der ehrliche John | Harry (Gauner) | Lord Harrap | Alberto | Ducklas McDuck

  • Stefano Turconi (*1974 in Castellanza) ist ein italienischer Comic-Zeichner, der unter anderem Disney-Comics zeichnet. Bekannt wurde er unter anderem durch die Comicserie Reporter Goofy, die er zusammen mit seiner Ehefrau Teresa Radice schuf.Weiterlesen
  • Sir Dagobert Duck (englisch Malcolm McDuck, * 1530; † 1564) ist ein Vorfahre von Dagobert Duck aus dem schottischen Clan der Ducks. Erfunden wurde er von Carl Barks für dessen Geschichte Reise in die Vergangenheit. Sir Dagobert Duck war ein schottischer Marineoffizier und Maat des legendären Sir Francis Drake.Weiterlesen
  • Micky und die vierte Dimension ist eine Comicgeschichte von Romano Scarpa (Autor und Zeichner) und Rodolfo Cimino (Inker). In dieser Geschichte, die als eine der besten von Scarpa gilt, hat Mickys Freund Atömchen seinen ersten Auftritt. ...Weiterlesen
  • Auf der Suche nach dem heiligen Krokodil ist eine Comicgeschichte von Don Rosa. Es handelt sich um eine Schatzsuche, in der sich Donald und die Neffen auf die Suche nach einem seltenen Krokodil machen. Dagobert lädt Daisy und seine Neffen zu sich in den Zoo ein. Dort erzählt er, dass es ein unfassbar seltenes Krokodil gebe, das seit dem antiken Rom nicht mehr gesichtet wurde. Es zeichne sich durch ein besonderes Rückenmotiv aus. Weiterlesen