Comiczeichner

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ein Comiczeichner ist eine Person, die einen Comic grafisch umsetzt. Als Comiczeichner wird meist derjenige bezeichnet, der die Bleistiftzeichnungen anfertigt, also den Grundstein für eine Comiczeichnung legt. Derjenige, der die Zeichnungen dann tuscht (Tuschereinzeichnung), also die Zeichnungen mit Tusche/Tinte nachfährt, wird Inker genannt. Comiczeichner arbeiten nach Skripten, die entweder ein Autor verfasst hat oder die sie selbst erstellt haben.

Siehe auch[Bearbeiten]