Aktuelle Disney-News, spannende Einblicke und viele Informationen!
Die Duckipedia auf 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook, Twitter und Instagram!

I'm No Fool with a Bicycle

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen


'
I'm No Fool with a Bicycle
Noposter.PNG
© Disney • Quelle: keine
Uraufführung: ??.??.1955
Titelheld: Jiminy Grille
Regie: unbekannt
Animation: unbekannt
Drehbuch: unbekannt
Produktion: Walt Disney
Musik: Joseph Dubin
Länge: 8 Minuten

1955 wurde der Cartoon I'm No Fool with a Bicycle zum ersten Mal im Fernsehen ausgestrahlt.

Figuren und ihre Sprecher[Bearbeiten]

Handlung[Bearbeiten]

Jiminy schläft wieder einmal neben seiner Kerze und beginnt nach dem Erwachen, dem Zuschauer etwas über die Sicherheit des Fahrrades zu erzählen. Dazu geht er zuerst auf die Bedeutung des Begriffs Bicycle (Fahrrad) ein. Bi steht für Zwei und Cycle steht für Zyklus oder Räder. Als nächstes berichtet Jiminy etwas über die Geschichte des Fahrrads. Gegen 1820 gab es das erste Zweirad das mit reiner Fußkraft bewegt wurde. Leider gab es dabei immer wieder Unfälle und das Fahrrad wurde nur von reichen Dandys benutzt. Wenig später kam er auf dei die weiteren Entwicklungen zu sprechen, die das Fahrrad schließlich zum heutigen Aussehen brachten.

Heute ist das Fahrrad sicherer. Jiminy zeichnet zuerst You an die Tafel und lässt ihn mit seinem Fahrrad stehen. Dieser You kontrolliert sein Fahrrad. Wenig später zeichnet Jiminy den gezeichneten Idioten an die Tafel. Jetzt zeigt You wie man Fahrrad fahren sollte und der Idiot wie man niemals fahren sollte. Am Ende gewinnt You und wird mit einer Plakette mit dem Titel I'm No Fool ausgezeichnet.

Weblinks[Bearbeiten]