Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Der Prinz und der Bettelknabe

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(© Disney)

Der Prinz und der Bettelknabe (original: The Prince and the Pauper) ist ein Micky-Maus-Cartoon aus dem Jahr 1990. Der Film wurde von den Walt Disney Pictures produziert und hat eine Länge von 25 Minuten. Die Handlung basiert auf dem gleichnamigen Roman von Mark Twain aus dem Jahr 1881.

Handlung[Bearbeiten]

Der arme hungernde Micky tauscht durch einen Zufall, unter aufgrund des Umstandes, dass er dem Prinzen gleicht, mit dem Prinzen eines Königreiches die Plätze. Der König möchte für kurze Zeit seinen Verpflichtungen entfliehen, erkennt aber schnell, dass das Leben in Armut sehr schwierig ist. Besonders da die Wiesel-Schwergen von Kater Karlo der armen Bevölkerung die letzten Güter entnimmt. Der Schwindel des Prinzen wird aufgrund des Siegelringes aufgedeckt, daher schmiedet Karlo den Plan den Prinzen zu beseitigen.

(© Disney)

Während der Abwesenheit des Prinzen, stirbt der König von England. Der Tod wird durch das Erlöschen einer Kerze angedeutet. Der Prinz versucht nun wieder ins Schloss zu gelangen, um an den Krönungsfeierlichkeiten teilzunehmen. Karlo nimmt Pluto als Geisel und erpresst so Micky nach seinen Vorgaben zu agieren.

Mit der Hilfe von Goofy und Donald schafft es Micky letztendlich doch sich Kater Karlos zu entledigen und Pluto zurückzugewinnen. Nun wird der Prinz gekrönt und Micky & Goofy zu Beratern erkoren.

Charaktere[Bearbeiten]

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Der Prinz und der Bettelknabe feierte am 5. Dezember 1990 seine Uraufführung. Der Kurzfilm wurde für das TV konzipiert und erschien auch auf VHS.

Seit 24. März 2020 ist der Kurzfilm auch auf Disney+ verfügbar. Ebenso der Disney Realfilm aus dem Jahr 1962.

Comics und weitere Adaptionen[Bearbeiten]

Die Handlung wurde auch als Comic und in Buchform veröffentlicht. Abdrucke dazu gibt es im

(© Disney)

Des Weiteren wurde die Geschichte auch als Hörspiel in der Disneyland MC aufgelegt.

Weblinks[Bearbeiten]