I'm no fool: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
Zeile 4: Zeile 4:
Die Präsentation übernahm immer [[Jiminy Grille]].  
Die Präsentation übernahm immer [[Jiminy Grille]].  


Die Cartoonreihen ''[[You and Your...‏‎]] / This Is You'', ''[[The Nature of Things]]'', ''Encyclopedia'' und ''Jiminy Cricket, P.S. (Problem Solver)'' werden ebenfalls von Jiminy Grille moderiert und begannen in „The Mickey Mouse Club“.
Die Cartoonreihen ''[[You and Your...‏‎]] / This Is You'', ''[[The Nature of Things]]'' und ''Encyclopedia'' werden ebenfalls von Jiminy Grille moderiert und begannen in „The Mickey Mouse Club“.


== Auflistung aller Cartoons==
== Auflistung aller Cartoons==

Aktuelle Version vom 10. Mai 2022, 13:29 Uhr

Solch einen Lehrer hätten sich sicher viele gewünscht (Auschnitt aus I'm no fool with Fire) (© Disney)

Die Cartoonreihe I'm no fool waren spezielle TV-Cartoons die der Erziehung von jungen Vorschul- und Schulkindern dienten. Sie wurden von 1955 bis 1970 produziert. Elf der zwölf Cartoons wurden für die Sendung „The Mickey Mouse Club“ produziert. Die Cartoonreihe liefen damals in unregelmäßigen Abständen im Fernsehen. Da Jiminy-Sprecher Cliff Edwards 1971 verstarb, musste der Dialog 1973 für „I'm No Fool with Electricity“ von Hal Smith eingesprochen und gesungen werden.

Die Präsentation übernahm immer Jiminy Grille.

Die Cartoonreihen You and Your...‏‎ / This Is You, The Nature of Things und Encyclopedia werden ebenfalls von Jiminy Grille moderiert und begannen in „The Mickey Mouse Club“.

Auflistung aller Cartoons[Bearbeiten]