DDSH 226

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die tollsten Geschichten von Donald Duck – Sonderheft

Band 226

Fröhlich in den Frühling
TGDDSH226.jpg
(© Egmont Ehapa)

Erscheinungsdatum: 7. März 2006
Redaktion:

Peter Höpfner

Seiten: 84
Geschichtenanzahl: 6
Preis: 2,70 € (D), 2,70 € (A), 5,00 SFr (CH)
Besonderheiten:

inkl. Leserumfrage mit Gewinnspiel


Weiterführendes
Liste aller DDSH
Ind.PNG Infos zu DDSH 226 beim Inducks

Titelbild[Bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten]

Seiten 3 + 4[Bearbeiten]

Der Protestprofi[Bearbeiten]

Zeichnerporträt, Folge 15: Daniel Branca[Bearbeiten]

  • redaktioneller Teil
  • Autor: Wolfgang J. Fuchs
  • Seitenanzahl: 1

Soßensorgen[Bearbeiten]

Besuch von einem anderen Stern[Bearbeiten]

  • Storycode: D 3829
  • Originaltitel: Kære gæster fra en fjern planet
  • Skript: Edele Kenner
  • Zeichnungen: Vicar
  • Produktionsjahr: 1976
  • Seitenanzahl: 10
  • vorkommende Figuren: Donald Duck, Onkel Dagobert, Tick, Trick & Track

Leserumfrage[Bearbeiten]

  • Für die Teilnahme an der Leserumfrage bestand die Möglichkeit einen von drei iPod Nano zu gewinnen.
  • Seitenanzahl: 4
  • Anmerkung: Der Hinweis der Redaktion, dass man die Seiten vorsichtig heraustrennen sollte und diese dann ausgefüllt an den Verlag zu schicken, um an der Leserumfrage teilzunehmen, sorgte für große Kritik, für den man sich im Leserforum des darauffolgenden Hefts entschuldigte - allerdings mit dem Hinweis, dass man ja Kopien anfertigen könne und dann nichts aus dem Heft heraustrennen müsste.

Albtraum über Entenhausen[Bearbeiten]

Daniel-Düsentrieb-Kurzgeschichte[Bearbeiten]

Entenhausener Geschichte(n), Folge 120[Bearbeiten]

  • redaktioneller Teil
  • Autor: Wolfgang J. Fuchs
  • Thema: Donalds erste große Filmrolle
  • Seitenanzahl: 2

Leserforum und Expertenquiz[Bearbeiten]

  • redaktioneller Teil
  • Seitenanzahl: 2 Seiten

Vom Regen in die Traufe[Bearbeiten]

  • Storycode: W DG 52-01
  • Originaltitel: Dude Ranch
  • Skript: Don Christensen
  • Zeichnungen: Jack Bradbury
  • Übersetzung: Michael Bregel
  • Produktionsjahr: 1961
  • Seitenanzahl: 16
  • deutsche Erstveröffentlichung
  • vorkommende Figuren: Daisy Duck, Daniel Düsentrieb, Die Panzerknacker, Donald Duck, Franz Gans, Gustav Gans, Helferlein, Oma Duck, Onkel Dagobert, Tick, Trick & Track