Titelbild

Aus Duckipedia
(Weitergeleitet von Cover)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Klaas-Klever-und-Dagobert-Duck.jpg
Dieser Artikel ist ein Bearbeitungsbedürftiger Artikel, das heißt inhaltlich unvollständig und wahrscheinlich sehr kurz. Hilf der Duckipedia, indem du ihn erweiterst und jetzt bearbeitest!


Titelbild von DDSH 1 (gezeichnet von Tony Strobl) (© Disney), © Egmont Ehapa)

Ein Titelbild (oft auch Cover genannt) ist ein gezeichnetes Bild, das als Deckblatt von Comic-Heften verwendet wird.

Es gibt viele Zeichner, die Cover zeichnen. Die fürs LTB verwendeten Titelbilder stammen meistens von Andrea Freccero. In manchen Heften wird, wie im DDSH, auch der Zeichner des Titelbildes erwähnt. Auf dem Cover befindet sich manchmal auch ein Bild, das inhaltlich zu einer der enthaltenen Comicgeschichten passt oder sogar einen Ausschnitt aus einem der enthaltenen Comics darstellt.

Die Cover des Micky Maus Magazins enthalten unten eine Vorschau ins Heft mit Angaben wie: „Top-Comic“ oder „Comic Highlight“ und der Titel des jeweiligen Comics sowie ein Bildausschnitt. Oft wird auch ein Einblick in die „Witze Tipps und Tricks“-Seite geboten.

Micky und Minni auf dem Cover von LTB 65 (© Disney, © Egmont Ehapa)
Donald und Moby Duck auf einem „Donald Duck“-Cover (gezeichnet von Tony Strobl (© Disney)

Die Rückseite eines Magazins oder Albums nennt man Backcover. Das Backcover enthält oftmals Werbung, im Comicbereich oft auch Zeichnungen, die aus dem entsprechenden Heft stammen oder thematisch hierzu passen, die Ankündigungen für die nächste Ausgabe, Werbung für ein Abonnement (wie beim DDSH) oder Informationen zum Heft (etwa über den jeweiligen Comicautor oder -zeichner, der in der Ausgabe behandelt wird oder die themengebende Comicfigur).