Valentina Camerini

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Valentina Camerini.jpg

Valentina Camerini (* in Mailand) ist eine italienische Journalistin und Schriftstellerin. Sie ist Autorin vieler Disney-Comics, außerdem ist sie für die Greta-Thunberg-Biographie Gretas Geschichte bekannt.

Biographie[Bearbeiten]

Valentina Camerini wurde in Mailand geboren. Seit 2001 arbeitet sie als Styling-Assistentin für die Frauenzeitschriften Vogue und Glamour. Seit 2003 arbeitet sie auch für Disney Italia und die Monatszeitschriften Disney Fairies oder W.i.t.c.h.. Ihre erste Maus-Geschichte Gambadilegno e il prezioso prototipo (auf Deutsch noch unveröffentlicht) erschien 2007 in Topolino 2670. Kurz darauf erschien auch ihre erste Geschichte mit den Ducks, Paperinik eroe della pubblicità (auf Deutsch auch noch unveröffentlicht). Seitdem schrieb sie etliche Duck-Geschichten und auch einige Maus-Storys, die von verschiedenen Zeichnern gezeichnet werden. Durch ihre Nebentätigkeit als Journalistin verfolgt sie aktuelle Themen, die sie auch häufig in ihre Comics einfließen lässt, wobei sie sich auf wissenschaftliche- und Umweltfragen spezialisiert hat. Im Jahr 2009 schloss sie sich einem Disney-Team an, das an Projekten im Bereich der neuen Medien arbeitet, sodass Comics an die neuesten technischen Geräte (Smartphones, Videospielkonsolen, Tablets) adaptiert wurden. Camerini arbeitet auch an einigen Serien mit, so stammen die Skripts für Spy Power (LTB Premium + 3) von ihr.

Neben den Disney-Comics arbeitet sie aber auch an anderen schriftstellerischen und journalistischen Projekten. Besonders erfolgreich ist ihr Buch Gretas Geschichte – Du bist nie zu klein, um etwas zu bewirken, in dem sie eine kindergerechte Biographie über die bekannte Klimaaktivistin schreibt. Noch viele weitere Bücher sind von ihr, meistens für Kinder.

Deutsche Veröffentlichungen (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]