DDSH 143

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die tollsten Geschichten von Donald Duck – Sonderheft

Band 143

DDSH 143.jpg
(© Egmont Ehapa)

Erscheinungsdatum: Mai 1996
Redaktion:

Harald Saalbach

Seiten: 68
Geschichtenanzahl: 7
Preis: 4,60 DM (D), 32 öS (A), 4,50 SFr (CH)
Erscheinungsdatum Zweitauflage:

11. Dezember 2001

Preis der Zweitauflage:

4,80 DM

Weiterführendes
Liste aller DDSH
Ind.PNG Infos zu DDSH 143 beim Inducks

Cover[Bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten]

Das Bengalische Auge[Bearbeiten]

Übelste Geburtstagslaune[Bearbeiten]

  • Storycode: D 7586
  • Originaltitel: Fødselsdagsgaven
  • Skript: Donne Avenell
  • Zeichnungen: Beatriz Bolster
  • Produktionsjahr: 1984
  • Seitenanzahl: 10
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • vorkommende Figuren: Donald Duck, Onkel Dagobert

Die künstliche Kraftquelle[Bearbeiten]

Entenhausener Geschichte(n), Folge 37[Bearbeiten]

  • redaktioneller Teil
  • Autor: Wolfgang J. Fuchs
  • Thema: Fuchs berichtet in dieser Folge der Entenhausener Geschichte(n) über das amerikanische Postwesen, dem wir die Einführung der Figuren Daniel Düsentrieb, Helferlein und auch Mack und Muck zu verdanken haben (Mack und Muck treten hier in der letzten Geschichte des Hefts, in der Barks-Geschichte Natürliche Energiequellen neben Daniel Düsentrieb auf), aufgrund der sogenannten „second class postage“-Regel. Außerdem berichtet er über Carl Barks, der gerne Erfinder geworden wäre, seine Ideen jedoch lieber in den Comics verarbeitete - hier insbesondere in den Geschichten um den Dipl. Ing. Daniel Düsentrieb.
  • Seitenanzahl: 2

Comic-Strips[Bearbeiten]

  • 2 Seiten


  • Children Should Be Seen But Not Heard
  • vorkommende Personen: Donald, Tick, Trick und Track
  • Story: Bob Karp
  • Zeichnung: Al Taliaferro
  • Panels: 4
  • Storycode: YD 38-07-29
  • Erstveröffentlichung (USA): 29. Juli 1938


  • But They're Leaving the Lake
  • vorkommende Personen: Donald, Tick, Trick und Track
  • Story: Bob Karp
  • Zeichnung: Al Taliaferro
  • Panels: 4
  • Storycode: YD 38-07-30
  • Erstveröffentlichung (USA): 30. Juli 1938


  • Puts His Foot in It
  • vorkommende Personen: Donald
  • Story: Bob Karp
  • Zeichnung: Al Taliaferro
  • Panels: 4
  • Storycode: YD 38-08-01
  • Erstveröffentlichung (USA): 1. August 1938


  • A Bird's Eye View
  • vorkommende Personen: Donald, Tick, Trick und Track
  • Story: Bob Karp
  • Zeichnung: Al Taliaferro
  • Panels: 4
  • Storycode: YD 38-08-02
  • Erstveröffentlichung (USA): 2. August 1938

Dem Ingeniör ist nichts zu schwör[Bearbeiten]

  • Storycode: W US 14-03
  • Originaltitel: Inventor of Anything
  • Skript: Carl Barks
  • Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1955
  • Seitenanzahl: 4
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • vorkommende Figuren: Daniel Düsentrieb

Wer ist der echte Dagobert?[Bearbeiten]

Übung macht den Meister[Bearbeiten]

Natürliche Energiequellen[Bearbeiten]

  • Storycode: W US 13-04
  • Originaltitel: Trapped Lightning
  • Skript: Carl Barks
  • Zeichnungen: Carl Barks
  • Produktionsjahr: 1955
  • Seitenanzahl: 4
  • Übersetzung: Dr. Erika Fuchs
  • vorkommende Figuren: Daniel Düsentrieb, Mack und Muck, Oma Duck