LTB 99

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Lustiges Taschenbuch

Band 99

Onkel Dagobert schwimmt im Geld
Der blaue Fluch
Erscheinungsdatum: 07. September 1984
Chefredakteur: Dorit Kinkel
Übersetzer: Gudrun Penndorf M.A.
Geschichtenanzahl: 11
Seitenanzahl: 254
Preis: DM 5,60
Weiterführendes
Liste aller Lustigen Taschenbücher
Covergalerie
Ind.PNG Infos zu LTB 99 beim Inducks


Das Cover der Erstauflage
Das Cover der Neuauflage

Inhalt[Bearbeiten]

Eine kolossale Verleumdung[Bearbeiten]


Dagobert möchte Klaas Klever unbedingt eine kleine Insel abluchsen und hat sich einen Plan ausgedacht.

Ein Schlag ins Wasser[Bearbeiten]

Dagoberts Erdöllager in Kalifolien liefern nur noch Wasser statt Öl. Da scheinen die Panzerknacker ihre Finger im Spiel zu haben.

Die vermeintlichen Glücksbringer[Bearbeiten]

Dagoberts Geld wird von mysteriösen Käfern befallen, die sein Geld einfach auffressen und „abtransportieren“...

Der blaue Fluch[Bearbeiten]

Dagobert hat einen Schmuckwarenladen eröffnet. Gitta Gans kommt jeden Tag vorbei, um sich von Dagobert persönlich beraten zu lassen. Nachdem Dagobert sie einmal mehr abgewiesen hat, eröffnet sie zusammen mit Kuno Knäul ebenfalls einen Schmuckwarenladen. Um Kunden anzuziehen, hat ihr eine Freundin - eine afrikanische Magierin - eine verzauberte Perle gegeben, die in jedem, der sie ansieht, den Wunsch weckt, etwas in ihrem Geschäft zu kaufen...

Schall gegen Rauch[Bearbeiten]

Donald erhält von Dagobert den Auftrag, mit den Neffen zu einer Insel fahren, wo sie mit den Eingeborenen einen Tauschhandel abschließen sollen. Als Schiff erhalten sie von Dagobert einen alten Dampfer, der mächtig Rauch produziert. Den Tauschhandel wollen die Eingeborenen nicht abschließen, sie zeigen viel mehr Interesse an dem Qualm des Schiffes, da sie einen solchen Geruch noch nie wahrgenommen haben...

Die Fräser-Strahlen[Bearbeiten]

Die Panzerknacker haben einen Professor entführt, der ihnen helfen soll, Dagobert Ducks Geldspeicher zu knacken...

Die Rebe des Reichtums[Bearbeiten]

Dagobert hat eine Schatzkarte gefunden, die den Weg zu der „Rebe des Reichtums“ weist. Sofort macht er sich mit Donald und den Kindern auf den Weg...

Schicksalhaftes Schneckenrennen[Bearbeiten]

Dagobert erfährt durch die Zeitung von einem seltenen Schneckenfund, der „Conus admiralis“, die Dagobert unbedingt braucht. Er ist allerdings nicht der Einzige, Klaas Klever braucht das seltene Exemplar ebenfalls. Ein Wettlauf beginnt...

Wie gewonnen, so zerronnen![Bearbeiten]

In Entenhausen läuft ein Bankräuber frei herum. Donald hat schon einen Plan...

Eine Hand wäscht die andere[Bearbeiten]

Donald springt einem halben Taler von einer Brücke hinterher. Ein Angler sieht das, springt hinterher, schlägt Donald k.o., „rettet“ ihn, und da er einen Zeugen für die „Rettung“ hat, steht Donald nun in der Schuld seines „Retters“. Dieser nutzt das aus, bis Donald auf die Idee kommt, den Spieß umzudrehen...

Ein langweiliger Tag[Bearbeiten]

Donald verlebt ein ziemlich langweiligen Tag...

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

LTB 99 bei Inducks Die Daten in diesem Artikel basieren auf Informationen von Inducks