Zeitreisen

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
©Disney Achtung! Der Titel dieses Artikels hat mehrere Bedeutungen. Dieser Artikel behandelt Zeitreisen im Allgemeinen. Für die Serie der Zeitmaschinen-Geschichten, siehe Zeitmaschinen-Geschichten.

Zeitreisen in die Vergangenheit oder Zukunft sind seit jeher ein wichtiger Bestandteil der Disney-Comics. Sie werden sowohl von Figuren aus dem Maus- als auch aus dem Duck-Universum unternommen. Der Startort solcher Zeitreisen ist meistens die Heimat fast aller Disney Figuren, Entenhausen.

Zeitreisen mit Micky und Goofy[Bearbeiten]

Micky bereitet sich auf einen Zeitsprung vor (© Disney)

Die meisten Zeitreisen treten wohl Micky Maus und sein Freund Goofy an. Es gibt neben einzelnen Stories, die sich mit dem Thema Zeitreise befassen, auch eine ganze Serie mit den Professoren Zapotek und Marlin (siehe Zeitmaschinen-Geschichten). Micky und Goofy besuchen meist Orte in der Vergangenheit, um große Rätsel der Geschichte zu lösen.

Zum Bedauern vieler LeserInnen erscheinen seit einigen Jahren nur spärlich Geschichten um Zapotek & Co. im Lustigen Taschenbuch. Dieses Genre erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit bei den Fans.

Zeitreisen der Ducks[Bearbeiten]

Nicht nur Mäuse, Hunde oder Enten, auch Menschen kann es in die Vergangenheit verschlagen (© Egmont Ehapa)

Auch die Ducks unternehmen häufig Zeitreisen. Dies geschieht am Häufigsten mit Daniel Düsentriebs Zeitkugel. Die älteste bekannte Zeitreisen-Geschichte der Disney-Comics erschien in Lustiges Taschenbuch 1 im Comic „Donald im Jahr 2001“ / „Paperino... Anno 2001“ von Attilio Mazzanti und Luciano Gatto. Die 1967 in Deutschland erschienene Geschichte ist vor allem durch die unabsichtlich komisch erscheinenden Vorstellungen des Lebens im Jahr 2001 berühmt geworden. Dort ist, wie in vielen Geschichten, Donald Duck der Zeitreisende; oft ist er aber auch in Begleitung seiner Neffen Tick, Trick und Track unterwegs. Im Gegensatz zu den Zeitreisegeschichten mit Micky Maus geschehen bei den Ducks die Zeitreisen meistens aus Versehen oder um Dagoberts Habgier zu besänftigen.

Zeitmaschine – Alles anders[Bearbeiten]

Im LTB Premium 30 wird eine neue Serie rund um das Thema Zeitreise mit den Ducks veröffentlicht. Die achtteilige Geschichte entspricht dem Material des LTB Premium Plus, das ebenfalls standardmäßig in acht Teilen zu je 20-24 Seiten gedruckt wird. Die Kolorierung erinnert stark an Donald Quest. In den Geschichten reisen die Ducks immer aus Gier oder für anderen Eigennutz in die Vergangenheit und verändern diese unbeabsichtigt. Es erfolgt eine weitere Zeitreise, um die Fehler zu korrigieren.

Die Serie spielt im Jahr 2999 und Hauptakteur ist Doktor Quantum Düsentrieb (mit Helferlein 3000), der die Zeitkugel von Daniel Düsentrieb sucht und findet. Dabei findet er auch das Chronoarchiv über die Zeitreisen und analysiert sie umgehend. Jedoch ist Düsentriebs Zeitkugel lokal in dessen Labor und nicht wie in der Serie mit auf Reisen.

  • Mission Tomate spielt im Jahr 1540 auf einem Schiff auf dem atlantischen Ozean. Dagobert ist hier auf der Suche nach dem Piratenschatz des Kapitän Tiburons. Dabei stehlen die Piraten durch Donalds Schuld Saatgut, auch das der Tomate, die dadurch in der Gegenwart unbekannt ist.
  • Mission Reifen spielt in der Gegenwart und im Irland des Jahres 1887. Tick, Trick und Track holen dort Äpfel, damit Oma Duck ihren Apfelstudel backen kann. Dabei verhindern sie, dass Johnny Dunlops Vater den Gummischlauch erfindet.
  • Mission Fußball spielt im Jahr 1848 in Cambridgte. Donald zerstört eine geheime Barthaarwuchsrezeptur und verhindert bei seiner Reise in die Vergangenheit, dass sich Fußball etabliert.
  • Mission Leonardo spielt in Leonardo da Vincis Kindheit, in Anchiano. Dabei erhält Donald dessen erste Zeichnung, verhindert aber so, dass er zum Universalgenie wird. (Diese Episode enthält eine Anspielung auf Duckipedia/Quackipedia).
  • Mission Ferien spielt in der Gegenwart. Hier wollen Tick, Trick und Track in die Zukunft reisen, um früher Ferien zu haben. Landen jedoch durch einen Unfall im Jahr 1887. Nach der Rückkehr müssen die Drei etwas unfassbares Feststellen, es gibt keine Ferien mehr.
  • Mission Null spielt im Jahr 1188 in Konstantinopel. Aus Indien wird die mathematische Sensation verbreitet, dass es die Zahl null gibt. Jedoch verursacht Donald einen Unfall und so wird die Null wieder vergessen.
  • Mission Telefon spielt im Jahr 1876 in Philadelphia wo gerade die Weltausstellung stattfindet. Donald sucht für einen US Dollar ein Geschenk für Daisy und verhindert so, dass Graham Bell sein Patent für ein Telefon anmelden kann.
  • Mission Pyramide spielt im antiken Ägypten. Dagobert will sehen wie die alten Ägypter Parfum hergestellt haben und hinterlassen bei ihrer Zeitreise einen ungebetenen Gast in der Vergangenheit. Der sorgt dafür, dass die Ägypter statt Pyramiden Hochhäuser bauen.

Daniel Düsentriebs Zeitkugel[Bearbeiten]

Daniel Düsentriebs Zeitkugel ist eine Stahlkapsel, die im Laufe der Zeitreisegeschichten um Wagenräder und eine Anhängevorrichtung erweitert wird. Geschichten mit dieser Zeitmaschine stammen vorwiegend von Vicar oder Marco Rota. Auf einer dieser Zeitreisen haben Donald und die Neffen auch das Steinzeitmädchen Prinzessin Oona aufgegabelt.

Zeitreisegeschichten mit Donald & Co.[Bearbeiten]

Zeitreisen mit Düsentriebs Zeitkugel:

  • Bob Bartholomew, Vicar: Dirk, der Dinosaurier (Dirk The Dinosaur). Micky Maus 37/1986. (D 8664 - 1986)
  • Tom Anderson, Marco Rota: In den Fängen der Wikinger (The Viking Voyage). Micky Maus Extraheft 04/1989 & Der große Duckhaus 2 (D 9434 - 1987)
  • Tom Anderson, Vicar: Zurück in die Steinzeit (The Cave Bear Caper). Micky Maus Extraheft 14/1990. (D 9576 - 1988)
  • Tom Anderson, Santanach: Das Porträt des Königs (The Royal Portrait). Big Fun Comics 2. (D 89004 - 1989)
  • Unn Printz-Påhlson, Santanach: Ritter Donald der Furchtlose (Medieval Magic). Big Fun Comics 1 & Der große Duckhaus 2 (D 89053 - 1989)
  • Tom Anderson, Marco Rota: Steppenreiter und Schmiedenfeuer (Prince Iganov). Big Fun Comics 1. (D 90243 - 1992)
  • Tom Anderson, Santanach: <nicht in Dtl. veröffentlicht> (The Olympiad). (D 9964 - 1991)
  • Lars Jensen, Wanda Gattino: Reise durch die Zeit (The Time Travellers). MM 2009-37 (D 2005-356 - 2006)

Prinzessin Oona

  • Unn Printz-Påhlson, Vicar: Prinzessin aus der Steinzeit (Prinsesse Una). Micky Maus 09/1996.
  • Stefan Printz-Påhlson, Vicar: Heimweh nach der Steinzeit (Back To Long Ago). Micky Maus 09/2006.
  • Das vergessene Weihnachtsfest, LTB 449

Allgemeine Zeitreisegeschichten:

Siehe auch[Bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten]

  • Das LTB Spezial 19 befasst sich mit Reisen durch die Zeit. In der Reihe LTB History wurden vermehrt Zeitreise-Geschichten abgedruckt. Im LTB Premium 30 werden Duck und Maus Zeitreise Geschichten abgedruckt.

Weblinks[Bearbeiten]