LTB 381

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Partitur 4.jpg Siehe auch die Rezension dieses Bandes!


Lustiges Taschenbuch

Band 381

Die dunkle Seite des Glückstalers
LTB381.jpg
(© Egmont Ehapa)

Erscheinungsdatum: 9. September 2008
Chefredakteur: Peter Höpfner
Übersetzung:
Geschichtenanzahl: 11
Seitenanzahl: 254
Preis: D: 4,70 €
A: 4,90 €
CH: sFr 8,90
Weiterführendes
Rezension dieses Bandes
Liste aller Lustigen Taschenbücher
Covergalerie
link=http://coa.inducks.org/issue.php?c=de%2fLTB+381 LTB 381 Infos zu LTB 381 beim I.N.D.U.C.K.S.


Cover[Bearbeiten]

Die Illustration von Carlo Limido, die das Konterfei von Onkel Dagobert auf dem Glückszehner zeigt, wurde sowohl bereits für die Paperback-Version des Bandes Disney Paperback Edition 2 – Onkel Dagobert – Der Dax der Ducks aus dem Jahr 2000 verwendet als auch für die spätere Neuauflage aus dem Jahr 2015. Die für das LTB verwendete Fassung wurde aus Goldfolie gestanzt und ähnelt in ihrer Beschaffenheit daher einer geprägten Münze.

Inhalt[Bearbeiten]

Die dunkle Seite des Glückstalers[Bearbeiten]

D 2007-335


In der Grotte der Riesenspechte[Bearbeiten]

I TL 2670-1

  • Originaltitel: Topolino e Pippo nella valle del Picchio Gigante
  • Story: Casty
  • Zeichnungen: Paolo Mottura
  • Erstveröffentlichung: 30.01.2007
  • Genre: Abenteuer; Fantasy
  • Figuren: Goofy, Micky Maus, Rudi Ross
  • Seiten: 36


Donalds Glückstag[Bearbeiten]

D 2005-168


Vernichtend geschlagen![Bearbeiten]

I TL 2680-01


Show gegen Schulden[Bearbeiten]

I TL 2684-5


Galaktische Gaumenfreuden[Bearbeiten]

I TL 2627-7


Auf Zehners Scheide[Bearbeiten]

I TL 2687-5


Alien wider Willen[Bearbeiten]

I TL 2684-1


Gut für die Nerven...[Bearbeiten]

I TL 2694-01


Ein gelungener Fischzug[Bearbeiten]

D 2004-144


Die vertauschten Körbe[Bearbeiten]

I TL 454-A


Siehe auch[Bearbeiten]