Antoni Bancells Pujadas

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild von INDUCKS

Antoni Bancells Pujadas (* 1949 in Barcelona, † Januar 2021) – meist nur Bancells genannt – war ein spanischer Comiczeichner. Seine Zeichenkarriere begann als Assistent bei Francisco Ibáñez und den Clever & Smart-Comics. Von 1977 bis 2009 zeichnete er für Egmont und lebte bis zu seinem Tod Anfang Januar 2021[1] sogar in Dänemark.

Bis Mitte der 1990er Jahre zeichnete er zunächst nur Micky-, dann auch Donald-Geschichten.

Sein Zeichenstil – der bis Anfang der 1990er noch starke Ähnlichkeiten mit dem von Paul Murry hatte – hebt sich klar von anderen ab, was ihm allerdings auch Kritik einbrachte. Viele kritisierten seine Neigungen zu Schlägereien.

Veröffentlichungen im LTB[Bearbeiten]

Veröffentlichungen in LTB-Sonderreihen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Todesnachricht von Bancells' Sohn Sergi auf Facebook, abgerufen am 19. September 2021