Aktuelle Disney-News, spannende Einblicke und viele Informationen!
Die Duckipedia auf 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook, Twitter und Instagram!

LTB Spezial 10

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Lustiges Taschenbuch Spezial
Band 10
Im Wilden Westen
Wilder Westen
LTBSP 010 BV.jpg

Erscheinungsdatum: 05. Juni 2003
Chefredakteur: Peter Höpfner
Übersetzer:
Geschichtenanzahl: 18
Seitenanzahl: 510
Preis: 6,95 €
Weiterführendes
Liste aller Lustigen Taschenbücher Spezial
Ind.PNG Infos zu LTBSP 10 beim Inducks




Geschichten:
Name Seitenzahl Genre
Rodeo-Rivalen xx Seiten DD 42
Die Allee der goldenen Bäume xx Seiten DD 55
Medizinmann wider Willen xx Seiten DD 27
Interview mit George Washington xx Seiten LTB 209
Der Zwei-Sterne-Sheriff xx Seiten DD 419
Die Last der Erinnerung xx Seiten DD 451
Reiter beim Pony-Express xx Seiten DD 43
Der Held von Fort Hapake xx Seiten DD 26
Die Jagdtrophäe xx Seiten DD 48
Der einsame Sheriff xx Seiten DD 59
Sohn der Sonne xx Seiten DD 442
Der Schatz der Pilgerväter xx Seiten LTB 202
Spurenleser im Wilden Westen xx Seiten DD 403
Mit der Natur auf Du und Du xx Seiten DD 500
Es spukt in Nugget City xx Seiten DD 34
Der vorletzte Mohikaner xx Seiten LTB 218
Rückkehr nach Klondike xx Seiten DD 359
Die "Große Heldentat" xx Seiten DD 408


Rodeo-Rivalen[Bearbeiten]

Die Allee der goldenen Bäume[Bearbeiten]

Medizinmann wider Willen[Bearbeiten]

Interview mit George Washington[Bearbeiten]

Der Zwei-Sterne-Sheriff[Bearbeiten]

Die Last der Erinnerung[Bearbeiten]

Reiter beim Pony-Express[Bearbeiten]

Der Held von Fort Hapake[Bearbeiten]

  • Story:Carlo Chendi
  • Zeichnungen: Marco Rota
  • Datum der Erstveröffentlichung: 17. Okt. 1971
  • Erstveröffentlichung in Deutschland: DD 26
  • 26 Seiten

Die Jagdtrophäe[Bearbeiten]

Der einsame Sheriff[Bearbeiten]

Der Sohn der Sonne[Bearbeiten]

Der Schatz der Pilgerväter[Bearbeiten]

Spurenleser im Wilden Westen[Bearbeiten]

Mit der Natur auf Du und Du[Bearbeiten]

Es spukt in Nugget City[Bearbeiten]

Der vorletzte Mohikaner[Bearbeiten]

Micky und Goofy, Journalisten im Wilden Westen, bekommen von einem Notar die Aufgabe, ein vor 10 Jahren, bei einem Bärenüberfall, verschwundenes Mädchen zu finden. vor 3 Monaten hat jemand eine Indianerin gesehen, die so aussah, wie das gesuchte Mädchen. Das Mädchen ist schnell gefunden, sie lebt wirklich bei den Indianern, doch sie zum Antritt ihrer Erbschaft zu bringen ist weitaus schwieriger...

Rückkehr nach Klondike[Bearbeiten]

Die "Große Heldentat"[Bearbeiten]

(© Egmont Ehapa)

Engelbert Erpel, ein Vorfahre der Entenhausener, hat einmal die “Große Heldentat“ vollbracht. Diese bestand darin, dass er für General George Washington einen Ballen Stoff holen sollte. Das hört sich nicht weiter spannend an, doch das ganze passierte zu Kriegszeiten. Außerdem war das Tuchgeschäft mitten in der Wüste. Nach einer harten Reise kam Engelbert an und aus dem Ballen Stoff wurde die Decke für den Tisch gefertigt, auf dem George Washington die amerikanische Verfassung unterschrieb. Alle Jahre wieder wird die „Große Heldentat“ im Gedenken an Engelbert Erpel wiederholt, und in diesem Jahr will Donald sie unbedingt ausführen...