LTB 235

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Partitur 4.jpg Siehe auch die Rezension dieses Bandes!



Lustiges Taschenbuch

Band 235

Der Schulbusfahrer
LTB235.jpg
(© Egmont Ehapa)

LTB-AK-300-235.jpg
(Die Neuauflage. © Egmont Ehapa)
Erscheinungsdatum: 3. Juni 1997
Chefredakteur: Harald Saalbach
Übersetzer: Eckart Sackmann, Gerlinde Schurr, Michael Nagula
Geschichtenanzahl: 8
Seitenanzahl: 254
Preis: D: DM 6,80
A: öS 54
CH: sFr 7,50
Weiterführendes
Rezension dieses Bandes
Liste aller Lustigen Taschenbücher
Covergalerie
link=http://coa.inducks.org/issue.php?c=de%2fLTB+235 LTB 235 Infos zu LTB 235 beim Inducks



Inhalt[Bearbeiten]

Kampf um die Villa Rosa[Bearbeiten]

I TL 2129-1P

Die Villa Rosa, das Hauptquartier des ersten Phantomias, soll einem Bauprojekt von Klaas Klever weichen. Klar, dass Phantomias das nicht auf sich sitzen lässt und zum Gegenangriff startet. Doch er hat nicht mit Kommissar Pinkus gerechnet, der das Rosenhain-Gelände bewachen soll.

Die unheimliche Insekten-Invasion[Bearbeiten]

I TL 2128-1


Der Schulbus-Fahrer[Bearbeiten]

I TL 2131-1


Ein Mann sieht rot![Bearbeiten]

I TL 2129-5


Auf die harte Tour[Bearbeiten]

I TL 2100-2


Ausgetrickst[Bearbeiten]

D 96026


Das war knapp![Bearbeiten]

I TL 2131-4


Die Wächter aus der Zukunft[Bearbeiten]

I TL 2130-1


Beilagen[Bearbeiten]

Auch in diesem LTB sind wieder die Comicstrips von Bob Karp und Al Taliaferro enthalten. Hier sind es die aus der Zeit vom 26.06.1941 bis 31.07.1941. Für detaillierte Informationen kann man hier nachschauen.


Siehe auch[Bearbeiten]